Erdbeerkuchen


Die Einsicht des Tages:

Es braucht weder Kino noch Superprogramm noch weiss ich nicht was. Es reichen folgende Zutaten zu einem äusserst gelungenen Montag-Nachmittag:

5 eier, 250g Zucker, 250g Mehl, je 1 Vanille, 1 Backpulver und 2 Schächteli Erdbeeren und Aufmerksamkeit & Zuneigung…

das ganze noch mit 200 in den Ofen und mit 80kmh an den Tisch zu der hungernden Zweitklässlerbande 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: