Hausmänner Träume


…ach wie schön wärs grad barfuss in Sydney beim Opera House, Sommer, eine Flasche Weisswein in der Hand und nothing to do or care about, sprich (allein) (…oder allein mit Frau) –> = no kids

Böser Papa ich… träumen kann man ja… wenigstens bis die Kids aus dem überschäumenden Bad-Badewanne-schreiend Hilfe brauchen.

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: