Seven hours outdoor


Letzten Freitag war wieder einer dieser Sternschnuppen-Tage. Ich bin mit meinem 2.5 jährigen Sohn losgezogen und erste 7 Std später, dreckig glücklich durchnässt heimgekommen. ca 10 km gegangen, 2x Feuer gemacht, ca 200 Bäume angefasst und auf fast ebensoviele geklettert… unglaublich – wir sind beide nach der Badewanne glückselig eingeschlafen ohne Abendessen. Und das an einem Freitag – Luxus ist Zeit – ich habe mir Luxus pur erarbeitet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: