Kommentar des Jahres 2012


Besten Dank an http://www.coaceria.ch – Zum Thema ob Menschen vergessen und vergeben können:

O ja, verzeihen und vergessen ist möglich, aber erst dann, wenn wir aus der Opferrolle aussteigen, unseren Anteil als Mittäter übernehmen und vor allem: Das Recht auf Rache aufgeben. Denn genau dieses bringt uns anscheinend noch einen Gewinn. Und dieser steht uns im Weg für echte Vergebung.
Dass dies möglich ist erlebe ich regelmässig bei unseren Entstrickungsaufstellungen, wo dies im Zentrum steht.

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: