Vater Carsten Schloter ist tot


Carsten Schloter, der CEO von Swisscom und bekennender in der Öffentlichkeit, beging gestern zuhause Suizid. Info

Ein solch tragischer Tod ist immer ein massiver Schock. …und unzählige Journalisten werden rätseln und recherchieren.

Als Vater und Unternehmer weiss ich, dass der Spagat oft riesig ist. Mir tut es einfach leid für alle, ganz speziell für die 3 kleinen Kinder die alle 2 Wochen bei Papa waren.

Was wenn der Grund in einer gescheiterten neuen Liebe und dem zerbrechen der Familie liegt?

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: